Pseudoklementinische Homilien

Pseudoklementinische Homilien

4.11 - 1251 ratings - Source



Der weithin bekannte erste christliche Roman verdankt seinen Namen der historischen Gestalt des Klemens, dem bedeutenden rApmischen Bischof am Ende des 1. Jahrhunderts. Dieser Klemens ist die fiktive ErzAchlerfigur des in mehreren Stufen seit dem ausgehenden 2. Jahrhundert entstandenen griechischen Prosawerks, dessen Handlung um 40 n. Chr. spielt. Die christliche Adaption der paganen Literaturform des Romans dient missionarischen und erbaulichen Zwecken: Im ersten Teil, einem Entwicklungsroman, sucht der aus rApmischem Adel stammende Klemens nach dem Sinn des Lebens und findet ihn durch die Begegnung mit dem Apostel Petrus, im zweiten Teil, einem Familienroman, wird Klemens dank der Hilfe des Petrus mit seinen verschollenen Eltern und Geschwistern vereint. Das Werk ist seit dem 4. Jahrhundert in zwei Rezensionen A¼berliefert, den ArRekognitionenAl, die nur in lateinischer Sprache erhalten sind, und den ArHomilienAl. Diese ArHomilienAl, die wegen darin aufbewahrter umfangreicher judenchristlicher Traditionen von besonderer Bedeutung sind, werden hier erstmals in vollstAcndiger deutscher Aœbersetzung vorgelegt.Der weithin bekannte erste christliche Roman verdankt seinen Namen der historischen Gestalt des Klemens, dem bedeutenden rApmischen Bischof am Ende des 1.


Title:Pseudoklementinische Homilien
Author: Jürgen Wehnert
Publisher:Vandenhoeck & Ruprecht - 2010-10-06
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA